Mittelstand nicht Mittelmaß

Privates Baurecht • Architekten- und Ingenieurrecht • Vergaberecht

Privates Baurecht • Architekten- und Ingenieurrecht • Vergaberecht


Teilnehmergebühr

Die Teilnehmergebühr beträgt für ganztägige Veranstaltungen 180,-- €, für Halbtagesveran­staltungen 130,-- € pro Teilnehmer. Hinzu kommt die jeweils gültige gesetzliche Mehr­wertsteuer. In der Teilnehmergebühr sind Seminarunterlagen, Getränke und Gebäck sowie bei Ganztagesveranstaltungen zusätzlich ein Mittagsimbiß enthalten.

Da die Architektenkammer für die Anerkennung der Fortbildungsveranstaltung eine Ge­bühr erhebt, erhöht sich die Teilnahmegebühr für Architekten, die eine Anerkennung durch die Architektenkammer wünschen, um den anteiligen Betrag von 30,-- €, und für Teilnehmer, die eine Anerkennung durch die Ingenieurkammer wünschen, um den anteiligen Betrag von 15,-- €.

Tagungszeiten

Die jeweiligen Seminarzeiten entnehmen Sie bitte den Angaben in der Seminarliste.

Anmeldung

Nach Eingang Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie von uns umgehend eine An­meldebestätigung sowie eine Rechnung über die Teilnehmergebühr. Der Teilnahmebetrag ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Die Zahlung erfolgt unter Angabe der Rechnungs­nummer sowie des Teilnehmernamens auf unser Konto Nr. 29 26 05 - 505 bei der Postbank Köln, BLZ 370 100 50.

Bei Umbuchung bzw. Stornierung der Anmeldung bis zwei Wochen vor dem Seminar er­heben wir eine Bearbeitungsgebühr von 25,-- € zuzüglich 19 % MWSt. Bei Absage im Zeit­raum zwischen einer Woche und zwei Wochen vor dem Seminartag wird die halbe Teil­nehmergebühr in Rechnung gestellt. Bei Absage in der letzten Woche oder Nichterscheinen ohne Absage berechnen wir die volle Teilnehmergebühr. Selbstverständlich ist eine Vertre­tung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Programmänderungen aus dringendem Anlaß sowie den Entfall einer Veranstaltung bei weniger als drei Teilnehmern behalten wir uns vor.

Veranstaltungsräume

Seminarraum:         
Rechtsanwaltskanzlei Osenbrück, Bubert, Kirsten
Theodor-Heuss-Str. 43
51149 Köln

 

Kanzleiprofil

Die auf das private Baurecht spezialisierte Kanzlei wird in Sozietät geführt von den Rechtsanwälten Christoph Bubert, Mario Kirsten und Dr. Reinhard Voppel ...

weiterlesen

 

Mediation

Mediation ist anwendbar in nahezu sämtlichen Lebensbereichen, in denen Kommunikationsstörungen und Konflikte bestehen ...

weiterlesen

 

Seminare

Unsere Seminare sind von der Architektenkammer und der Ingenieurkammer Nordrhein-Westfalen anerkannt ...

weiterlesen

 

Aktuell

Hier finden Sie Aufsätze und Urteilsanmerkungen zu praxisrelevanten Fragen aus dem Bau- und Vergaberecht, die regelmäßig ergänzt werden ...

weiterlesen

Theodor-Heuss-Str. 43
51149 Köln
Telefon: 02203 - 30 00 99 / 90
Telefax: 02203 - 3 51 02


Privates Baurecht, Architekten- und Ingenieurrecht, Vergaberecht, Mediation | Admin |